MVRL 160

1 oder 2 Spindeln

Honbereich Ø 1,0 - 70 mm

Hublänge 0 - 340 mm

Spindeldrehzahl 50 - 8'000 RPM

Automatische Aufweiteinheit (2 - 240 sec/0,01 mm)

Standardisierter T-Nutentisch

Rundschalttisch mit 2, 4 oder 6 Positionen

Das Kühlaggregat ist im oberen Teil der Maschine eingebaut um eine Erwärmung anderer Module zu vermeiden

Ein 65 Liter Öl Tank befindet sich direkt in der Maschine. Für die Filtrierung des Öls sorgt eine Filterpapierrolle (10 µm) und ein zusätzlicher Kartuschen-Filter (5 µm)

Der Schaltschrank ist nach links oder rechts schwenkbar, dies erleichtert den Zugang zur Technischen Zone

Gewicht bis ~ 1'700 kg

Abmessungen 1'900 x 900 x 2'200 mm

Produktionsmaschine für höchste Präzision.

Automatische Aufweiteinheit erlaubt eine Wiederholgenauigkeit innerhalb von 1 µm.

Bauteilspezifisch und Schwimmend gelagerte Spannvorrichtungen.

Die Honbewegung erfolgt über einen Linearmotor.

Grafisches Hilfsmenü um Geometrie Fehler zu beseitigen.

Es besteht die Möglichkeit mit Rotierender Spindel in das Bauteil ein oder ausfahren.

Rutschkupplung mit Überwachungssystem.

Automatischer Papierbandfilter kombiniert mit Kartuschenfilteranlage